Kopieren von DVDs Film auf eine leere DVD(kostenlose Methode einschließen)

Einige DVD-Sammler suchen immer noch nach einer Möglichkeit, DVDs zur Sicherung auf eine leere DVD zu kopieren, selbst jetzt sind die DVDs nicht mehr beliebt.Tatsächlich ist das Kopieren von DVDs auf DVDs ein komplexer Vorgang, ganz zu schweigen davon, dass die meisten DVDs urheberrechtlich geschützt sind.Mit VideoByte DVD Copy wird es jedoch einfacher.

Der Einfachheit halber werden wir die Anweisungen zum nächsten Kopieren von DVDs auf DVDs direkt weitergeben.Bevor wir beginnen, können Sie einige grundlegende Dinge wissen.Oder Sie können zu Teil 2 gehen, um die Schritte anzuzeigen.

Inhalte

1.Kopiergeschützte DVD

Wir wissen, dass die meisten kommerziellen DVD-Film-Discs geschützt oder regional beschränkt sind.Um diese geschützte DVD zu kopieren, müssen wir zuerst den Urheberrechtsschutz oder den Regionalcode entfernen.Dann können wir mit dem Kopieren der DVD-Strukturen beginnen.Nicht jede DVD-Kopiersoftware kann den DVD-Schutz entschlüsseln, VideoByte DVD Copy jedoch.Deshalb empfehlen wir es hier.

VideoByte DVD Copy wurde speziell für DVD-Filmliebhaber entwickelt, die ihre DVDs sichern möchten, um Beschädigungen oder Verluste zu vermeiden.Es kann sowohl hausgemachte als auch kommerzielle DVDs im Verhältnis 1: 1 auf leere DVDs, ISO-Images oder DVD-Ordner kopieren.Wenn der Schutz auf der Disc erkannt wird, werden sie automatisch von der DVD entfernt.

Das Sichern von DVD-Film-Discs für diese DVD-Benutzer ist sehr praktisch.Besser noch, es gibt eine Testversion, die 3 kostenlose Möglichkeiten zum Kopieren von DVDs bietet.Sie können es herunterladen von:

Wenn 2 Laufwerke vorhanden sind: (1)Legen Sie die Quell-CD in ein lesbares Laufwerk ein und legen Sie die leere CD in ein beschreibbares Laufwerk ein. (2)Öffnen Sie VideoByte DVD Copy und wählen Sie die Quelle und das Ziel aus. (3)Kopieren Sie die Quell-DVD auf eine leere DVD.

Wenn 1 Laufwerk vorhanden ist

Da Sie nur 1 Laufwerk haben, können Sie Ihre DVD in eine ISO-Image-Datei kopieren und das ISO-Image auf DVD brennen.VideoByte DVD Copy kann beides für Sie tun.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihr Laufwerk beschreibbar und beschreibbar ist. (1)Legen Sie die Quell-CD in das Laufwerk ein.(2)Öffnen Sie die VideoByte-DVD.Kopieren Sie die Quell-CD und kopieren Sie sie in die ISO-Image-Datei. (3)Nehmen Sie die Quell-CD heraus und legen Sie die leere CD in das Laufwerk ein. (4)Importieren Sie die ISO-Image-Datei und brennen Sie das ISO-Image auf die leere DVD.

Nun können Sie im nächsten Teil sehen, wie Sie VideoByte DVD Copy verwenden , um die obige Aufgabe abzuschließen.Darüber hinaus unterscheiden sich die Richtlinien zum Kopieren von DVDs von Land zu Land.Bevor Sie versuchen, eine DVD auf eine andere DVD oder einen anderen Computer zu kopieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht gegen die örtlichen Gesetze verstoßen.Gleichzeitig sollten wir darauf bestehen, dass wir das Recht haben, eine Kopie der bereits gekauften DVDs zu erhalten.Dieser Beitrag zielt darauf ab, effektive und benutzerfreundliche Lösungen zum Kopieren von DVD-Discs bereitzustellen, die wir bereits nur für den privaten Gebrauch besitzen, ohne das Kopieren von geliehenen oder geliehenen DVD-Discs zum Zwecke des kommerziellen Gewinns zu fördern.

Schritt 1.Starten Sie die VideoByte DVD-Kopie

Installieren Sie die VideoByte DVD-Kopie auf dem Computer und starten Sie sie dann.Legen Sie als Nächstes Ihre Quell-CD in das Laufwerk ein.Wenn Sie über zwei Laufwerke verfügen, können Sie die leere CD in ein anderes Laufwerk einlegen.

Schritt 2.Quelle importieren/Traget einstellen

Wählen Sie nun unter "Datei"> "Quelle auswählen" die Quell-DVD aus.Wählen Sie dann "Ziel auswählen", um die Ausgabedatei festzulegen.Sie können das Laufwerk auswählen, das die leere CD enthält.Wenn Sie nur 1 Laufwerk haben, müssen Sie eine ISO-Image-Datei als Ausgabe auswählen.

DVD zum Kopieren auswählen

Schritt 3.DVD auf DVD klonen

Um die 1: 1-Originalqualität beizubehalten, wählen Sie besser "Full Movie" aus den Optionen für den Kopiermodus.Klicken Sie dann auf "Weiter"> "Start", um Ihre DVD-Filmdisk zu duplizieren.Normalerweise dauert es einige Zeit, bis die Kopie fertig ist.Sie können andere Dinge tun und das Programm in Ruhe lassen.

DVD Kopieren-Prozess

Schritt 4.ISO auf DVD brennen(für 1 Laufwerk)

Wenn Sie nur 1 Laufwerk haben, müssen Sie einen weiteren Schritt ausführen-das ISO-Image auf DVD brennen.Legen Sie eine leere Disc in Ihr Laufwerk ein und wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3.Bitte beachten Sie, dass Sie hier Ihre ISO-Image-Datei als Quelle und die leere Disc als Ausgabe auswählen müssen.

Ziel zum DVD--Kopieren auswählen

Wissen Sie, wie Sie Ihre DVD mit VideoByte DVD Copy auf DVD kopieren können? Wenn Sie immer noch Probleme haben, wenden Sie sich an das Support-Team, das Ihnen bei der Lösung hilft.

Wenn Ihre DVD nicht geschützt ist, können Sie im Allgemeinen die folgenden Schritte ausführen, um DVD unter Windows 10/Windows 7 kostenlos auf DVD zu kopieren.

Schritt 1. Legen Sie die Quell-DVD in das Laufwerk ein und kopieren Sie den gesamten Inhalt von der CD auf den Computer.

Schritt 2. Nehmen Sie die Quell-CD heraus und legen Sie eine leere Disc in das Laufwerk ein.Wenn der Computer die Disc erfolgreich gelesen hat, wird ein Fenster geöffnet und Sie müssen "Dateien auf Disc brennen" auswählen.

Autoplay

Schritt 3. Geben Sie dann im Popup-Fenster "Auf Disc brennen" einen "Disc-Titel" ein und wählen Sie "Mit einem CD/DVD-Player".Option zum Brennen des erstellten DVD-Ordners auf DVD.

DVD-Disc-Typ auswählen

Schritt 4. Ziehen Sie abschließend Ihren DVD-Inhalt per Drag & Drop auf den Computer in das DVD-Brennfenster, in dem die Datei desktop.ini zum Brennen auf eine leere DVD angezeigt wird.

Diese kostenlose Methode kann nur auf ungeschützte DVD-Film-Discs angewendet werden.Wenn Sie Ihre geschützten DVD-Filme sichern möchten, wählen Sie besser VideoByte DVD Copy.

0 0 Abstimmung
文章评分
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen